Forge of Empires

Die Geschichte der Menschheit zieht sich bekanntermaßen durch mehrere Epochen und war schon oft Thematik von Aufbauspielen am Computer. Während sehr viele Spiele die eigentliche Zeitspanne nur hintergründig thematisieren, geht Forge of Empires einen ganz eigenen, anderen Weg. Hier beginnst Du als Bürger inmitten der großen Masse, es ist jedoch Deine Aufgabe, Deine Mitbürger zum Wohl hinzuführen. Es mag auf den ersten Blick wie in ganz normales Computerspiel klingen, ist jedoch auf den zweiten Blick eine äußerst anspruchsvolle Aufgabe, die da in diesem kostenlosen Browsergame auf Dich wartet. Strategie trifft auf Aufbausimulation und wird Dich sehr ordentlich auf Trab halten!

forge of empires

Forge of Empires – am Anfang der Zeit

Zunächst musst Du Dich registrieren, um dieses kostenlose Browsergame spielen zu können. Dieser Registrierungsvorgang ist jedoch sehr leicht und schnell erledigt und schon geht es für Dich los! Du hast zunächst einen Stamm zur Verfügung, welcher mit technischen Neuerungen und mit fortschrittlichen Waffen noch nichts am sprichwörtlichen Hut hat. Dieses zu ändern und dabei die richtige Mischung aus Wirtschaft, Spaß und Fortschritt zu finden, ist Deine Aufgabe und Herausforderung denn Forge of Empires macht es Dir nicht leicht. Neueinsteiger brauchen jedoch keine Befürchtung zu haben, dass sie überfordert werden – das Spiel gibt sehr viele Hilfestellungen, sodass auch für Anfänger ein guter Zugang zum Spiel gewährleistet ist. Die Steuerung ist ebenfalls nicht kompliziert, alles wird per Maus erledigt. Das Schöne an diesem Aufbauspiel ist, dass Du jederzeit auch optisch sehen kannst, in welcher der verschiedenen Epochen sich Dein Stamm gerade befindet. Forge of Empires bietet, dank der Tatsache, dass man es kostenlos spielen kann, eine sehr große Community, mit der Du auch interagieren kannst. Sei es per Chat oder Handel, wie Du die Geschicke Deiner Nation leitest, bleibt gänzlich in Deiner Hand!

Fortschritt und Wachstum bei Forge of Empires

Du musst in diesem Spiel, um erfolgreich durch die Menschheitsgeschichte zu kommen, Dein Augenmerk auf mehrere Bereiche legen. Mit Forschung wirst Du Deine Nation vorantreiben aber allein dadurch kann die Wirtschaft nicht florieren. Bedenke, dass Dein Stamm aus Menschen besteht und die möchten auch unterhalten werden. Kunst und Kultur ist hierfür ein sehr adäquates Mittel, geht jedoch zulasten der Wirtschaft und Forschung. Der Ausgangspunkt für all Deine Aktionen bildet die Dir zur Verfügung stehenden Ressourcen. Diese sind jedoch sehr knapp bemessen, und da Du in Forge of Empires Deinen Weg durch die Menschheitsgeschichte nicht allein bestreitest, solltest Du auch stets darauf achten, was Deine menschlichen Mit-/Gegenspieler so alles treiben. Diese werden stets versuchen ihre eigene Nation voranzutreiben und das zur Not auch auf Kosten Deiner Nation. Lege daher auch ein gesundes Augenmerk auf die Verteidigung Deiner Bevölkerung.

Diplomatie ist eine Kunst bei Forge of Empires

Wenn Deine Nation noch nicht so weit fortgeschritten ist, dass Du Dir einen Krieg gegen eine andere Nation erlauben kannst, solltest Du Dich in Diplomatie üben und versuchen, mit Deinen menschlichen Mit-/Gegenspielern Handel zu betreiben. Achte dabei jedoch darauf, die Schwächen Deiner Nation so gut, wie es geht zu verbergen, da Du ansonsten zur willkommenen Zielscheibe für die anderen wirst. Die im Spiel enthaltene Chatfunktion ist förmlich prädestiniert dafür, jedoch solltest Du sie mit Bedacht nutzen. Nicht selten gibt man an vermeintliche Freunde Informationen preis, die dann sehr schnell wieder als Bumerang in Form überraschender Angriffe zurückkommen. Forge of Empires gehört in die Kategorie Level basiertes Aufbau Strategiespiel, das bedeutet, dass Du in einer Epoche immer dann voranschreitest, wenn Deine Nation einen gewissen Status erreicht hat. Die Grundlagen hierfür liegen einzig in Deiner Hand. Lege Nahrungsmittelvorräte an und sammle Gold für die Wirtschaft als Grundlage, um letztlich Kunst und Kultur in Deiner Nation voranzutreiben und die Forschung zu fördern. Wenn Du erst einmal den richtigen Dreh heraushast, wirst Du dafür mit einer Nation belohnt, welche mit Deinen Leistungen zufrieden ist und welche in der Welt als stark empfunden wird!

Fazit zum Browsgame Forge of Empires

Forge of Empires hat seinen ganz eigenen Ansatz im Bereich der Aufbauspiele und es wird auch erfahrene Spieler sehr auf Trab halten. Die vielseitigen Interaktionsmöglichkeiten erlauben es dem Spieler, seine Regentschaft nach eigenem Gutdünken zu gestalten. Plündere schwächere Gegenspieler aus oder verhilf ihnen mit Diplomatie auf die Beine. Errichte eine Nation, die die Zeit überdauert und baue Dir eigene Denkmäler. Wenn Du alle Rädchen richtig stellst, kannst Du auf diese Weise zum Herrscher der größten Nation der Welt von Forge of Empires werden. Der Weg dorthin ist allerdings lang und steinig, daher ist die Langzeitmotivation absolut gegeben und das Browsergame verspricht unzählige Stunden Spielspaß am Computer.

Jetzt Gratis anmelden & kostenlos Forge of Empires spielen Jetzt spielen